Teamseiten

Joga Finito

Ewig Knülle

Eisern Hamb

Global Players

Real Zebranos

Markt3 United

Kickerz deluxe

Glückauf Lintfort

Raffelberg United





Partnerlinks

   Box-Quoten a.d. Kämpfe im Schwergewicht
   Top Sportwetten
   Betathome.de Sportwetten mit Bonus

   Schalke Trikot
   In voller Länge



 3 klare Siege

  Montag, 4. Juli 2016

Ewig Knülle — Kickerz deluxe 1:5

Deluxe kommt im 8. Spiel erst zum 3. Saisonsieg, dieser fällt aber in Düsseldorf dann recht klar aus. 3 Tore in Folge von Rabiega sind zwar kein Hattrick, weil sie nicht in einer Halbzeit erfolgten, legen aber den Grundstein zu diesem Sieg, der die Gastgeber aus Düsseldorf bei 4 Punkten und dem vorletzten Rang verweilen lässt.

Raffelberg United — Glückauf Lintfort 16:2

Mal wieder ein Torfestival auf dem Sechs-Tore-Platz, gleich 16 Stück schenken Fastabend und Co. ihren Gegnern ein. Damit rückt Raffelberg näher an den spielfreien Tabellenführer heran, der da immer noch Joga Finito heißt. Für die Gäste aus Lintfort eine herbe Klatsche, aber das geht vielen so bei Raffelberg.

Eisern Hamb — Global Players 5:11

Auch hier 16 Tore, allerdings insgesamt, nicht für ein Team. Die Global Players bestehen auch in Hamb und bleiben weiter guter Zweiter, vielleicht geht sogar noch mehr, auch wenn Raffelberg natürlich mit 2 Spielen weniger quasi schon vorbeigezogen ist.

Alle Daten zu den Spielen


 Global Players machen den deluxit

  Montag, 27. Juni 2016

Global Players — Kickerz deluxe 7:4

Auch wenn in der KLN gewöhnliche viele Tore fallen, ist es doch eher selten, wenn man einen 3-Tore-Vorsprung aus der Hand gibt. Noch dazu, wenn man Rekordmeister Kickerz deluxe ist. Doch genau das geschah gestern bei den Global Players, die ein 1:4 tatsächlich noch in einen 7:4-Sieg drehten. Deluxe bleibt damit bei nur 6 Punkten aus 7 Spielen - schon 5 Niederlagen, dafür brauchten sie früher mindestens 2 Saisons.

9 Zuschauer werden mehrheitlich zufrieden gewesen sein, die Heimmannschaft siegen zu sehen, die damit wieder auf Rang 2 vorrückt.

Alle Daten zum Spiel.


 Zebranos zum ersten Sieg

  Montag, 27. Juni 2016

Glückauf Lintfort — Real Zebranos 2:6

Sie können es ja doch noch und das gleich auswärts. Der erste Sieg, die ersten Punkte für das langjährige KLN-Mitglied Real Zebranos im 7. Saisonspiel. Dieser Sieg wurde dann aber nach einem Halbzeitstand von 1:1 doch recht deutlich eingefahren - und sorgt sicher für Erleichterung im Kader der Straelener.

Gleich 5 Tore gelangen in der 2. Halbzeit, dem Gastgeber nur eines, damit waren die ersten drei Punkte für die Zebranos unter Dach und Fach. Damit sind sie auch schon wieder in Schlagweite von Rang 5, wo Eisern mit 6 Punkten steht, wenn auch mit einigen Partien weniger.

Alle Daten zum Spiel.


 Business as usual an der holländischen Grenze

  Sonntag, 19. Juni 2016

Real Zebranos — Raffelberg United 2:11

Auch wenn es gegen den amtierenden Meister eher nicht zu erwarten war, ist es unangenehm für die Real Zebranos, weiter in dieser Saison auf den ersten Punkt zu warten. Tore der Kuske-Brüder und weiteren sorgten für einen klaren, zweistelligen Sieg von Raffelberg United bei den Zebranos, denen ihr neues Stadion bislang nur wenig Punkte beschert hat. Raffelberg jetzt genau 6 Punkte und 2 Partien hinter Tabellenführer Joga Finito - man könnte also bald mit ihnen gleich ziehen.

Alle Daten zum Spiel.


 Gewohnte Verhältnisse auf den Plätzen

  Montag, 13. Juni 2016

Raffelberg United — Global Players 4:1

Auch wenn es zur Halbzeit 3:0 für die Hausherrn stand, ging es in dieser Partie nicht ganz so torreich wie sonst zu. Die 2. Halbzeit endete nämlich 1:1, womit die Global Players immerhin zum Ehrentreffer kamen und die Raffelberger drei Punkte einsammelten. Raffelberg rückt damit weiter vor, ist jetzt punktgleich mit dem unterlegenen Gegner.

Real Zebranos — Joga Finito 3:10

Weiterhin müssen die Zebranos auf ihren ersten Punkt im Jahr 2016 warten. In dieser Partie warteten sie vergebens, Joga Finito hatte kein Erbarmen, machte es zweistellig, während die Hausherren immerhin 3x trafen.

Immerhin waren genauso viel Zuschauer anwesend wie es Gegentore hagelte. Joga Finito weiterhin auf Rang 1 mit nun 8 Punkten _Vorsprung in einer allerdings verzerrten Tabelle.

Alle Daten zum Spiel.


 Wechselfrist Sommer 2016

  Donnerstag, 9. Juni 2016

Die Wechselfrist in der Sommerpause läuft in diesem Jahr vom Montag, 13. Juni 2016, bis zum Sonntag, 26. Juni 2016. Bitte einfach formlos in einer Email an den Webmaster senden.

Wie immer reicht das Geburtsjahr, Vor- und Nachname sowie die Position auf dem Feld, welche aber natürlich ohnehin nicht bindend ist.


 Jogas Paukenschlag in Duisburg

  Montag, 6. Juni 2016

Raffelberg United — Joga Finito 4:6

Das ist mal eine Ansage von Joga Finito, das nun mit 18 Punkten aus 7 Spielen auf Rang 1 thront. Der Titelverteidiger Raffelberg United wurde bezwungen - und das auch noch in seinem Heimstadion, dem Sechs-Tore-Platz an der Regattabahn.

Zur Halbzeit hatte es noch nach einem Sieg für die Hausherren ausgesehen, die mit einer 3:2-Führung in die Pause gingen. In der 2. Halbzeit drehten die Gäste aus Moers den Spieß aber noch um. Die 4:3-Führung von Joga konnte Raffelberg United noch egalisieren. Insgesamt war dann nur 1 Treffer in Halbzeit 2 aber zu wenig, denn Joga traf gleich 4x und fügte den Raffelbergern eine ihrer ganz seltenen Heimniederlagen zu.

Dennoch wäre Raffelberg punktgleich mit Joga, wenn es seine 3 ausstehenden Spiele allesamt gewönne. Nur den direkten Vergleich hat erst einmal Joga Finito für sich entschieden und damit zur Zeit die leicht besseren Karten im Kampf um die Meisterschaft.

3 Zuschauer wurden Zeugen dieser leichten Überraschung bei Raffelberg.

Alle Daten zum Spiel.


 deluxe wie in alten Tagen

  Sonntag, 5. Juni 2016

Kickerz deluxe — Glückauf Lintfort 9:0

Da war sie mal wieder zu sehen, die früher gefürchtete Heimstärke der deluxer. Gleich 9 Tore erzielte der Rekordmeister und ließ kein einziges Gegentor zu. Selbst Jörg Jochums kam endlich zu seinem ersten Treffer in der KLN im Trikot der Kickerz, am Ende stand ein klarer und deutlicher Sieg, wie früher eben. Vor 5 Zuschauern springen die Kickerz deluxe damit von Rang 8 auf Rang 5. Punktgleich mit dem heute unterlegenen Gegner aus Lintfort.

Alle Daten zum Spiel.


 Jubel in der Schlussminute

  Mittwoch, 1. Juni 2016

Und noch ein Nachtrag, Partie wurde schon länger gespielt.

Eisern Hamb — Kickerz deluxe 7:6

Was für eine Überraschung! Und wie sie zustande kam! Die Eisernen aus Hamb erzielen gleich 6 Tore gegen die Kickerz, die in der 61. Minute ihrerseits zum Ausgleich kommen. In der Schlussminute gelingt den Gastgebern in Hamb aber dann doch noch der Siegtreffer und sie kommen zu ihrem zweiten Gewinn in dieser Saison.

Bei den Kickerz ist mächtig der Wurm drin: Nur 3 Punkte aus Spielen und somit Vorletzter in der Tabelle.

Alle Daten zum Spiel




In den Nachrichten navigieren
1 2 3 4 5 6 7 ››



815 mal aufgerufen seit dem 24. April 2004


-
RZB-:-
DLX
-
EHB5:5
RBU
-
EWK-:-
M3U
-
GAL15:3
JFO
-
GLP-:-


 Team SP



EHB
-
RZB
JFO
-
GLP
-
M3U
GAL
-
RBU
EWK
-
DLX

Verlegte Spiele


Absagen
EHB2
GLP2
GAL2
JFO1
DLX1


R. Kuske0  
M. Boiar-Verwohlt0  
J. Wesler0  
C. Rausch0  
B. Platz0  


T. Theisen0  
T. Bauer0  
R. Kuske0  
D. Kubara0  
B. Platz0  


T. Bauer0  
R. Kuske0  
M. Boiar-Vorwohlt0  
J. Wesler0  
B. Platz0  


KLN bei Twitter

 RBU damit mit 39 Punkten aus 14 Spielen 1., GPL und JFO gleichauf mit 30 aus 13.

 Ergebnisse vom Wochenende: RBU-M3U 15:2. GPL-GAL 5:4. EWK-JFO 1:2. Und am Grünen Tisch DLX-EHB 5:0.

 Zwei Spiele am Sonntag. EHB - RBU 0:11. Und @realzebranos verlieren denkbar knapp mit 6:7 bei DLX. RBU damit 1. mit 36 Punkten aus 13 Sp.

 Zwei Nachholspiele mit denkbar unterschiedlichstem Ausgang: Ewig Knülle - Raffelberg United 0:24 und Eisern Hamb - Markt3 United 7:7.

 Ergebnisse vom Wochenende: RBU-@realzebranos 5:2. EWK-EHB 1:4. JFO-DLX 8:4.


 Mehr bei Twitter




Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; LinkLiftPlugin has a deprecated constructor in /www/htdocs/w006bff8/klnonline.de/ganzunten.php on line 180






  

  

  © 2004-2017 KLN
  Zahlen, Design und Pflege durch Frank Baade
  Webspace und Datenbank betreut von Marcel Schmidt
  Aber das ist ein anderes Feld.


  Presse
| Impressum | Admin | Login